top of page
  • kaykoelzig

Wir haben den Hans-Raab-Umweltpreis gewonnen!

Aktualisiert: 10. Okt. 2023

Jedes Jahr wird mit dem 50.000 Euro dotierten Hans-Raab-Umweltpreis ein Unternehmen ausgezeichnet, welches umweltgerechte Produkte entwickelt und diese marktgerecht verwertet. Und dieses Jahr konnten wir mit unserem FUSE Composite UD-Tape die Jury von uns überzeugen.


Bei unserem UD-Tape handelt es sich um ein 100% biobasiertes unidirektionales Naturfaserhalbzeug für industrielle Hochleistungs-Verbundwerkstoffanwendungen. Das Tape zeichnet sich im Besonderen durch die sehr homogene Flächengewichtsverteilung und die hohe direktionale Faserorientierung aus. Derzeit ist das FUSE UD-Tape in kleinen Pilotmengen aus Flachs- oder Hanffasern erhältlich. Dank des Hans Raab Preises kommen wir allerdings unserem Ziel einen Einstieg in die industrielle Großproduktion zu schaffen, ein gutes Stück näher!


Denn wir möchten den Markt für Verbundwerkstoffe revolutionieren und Biocomposites zu dem machen, was sie sein sollten - stark, leicht, nachhaltig und wirtschaftlich wettbewerbsfähig! Unser Ziel ist es, den Marktanteil von biobasierten Materialien in der Wirtschaft drastisch zu erhöhen und somit gleichzeitig die CO2-Emissionen auf dem Markt für Verbundwerkstoffe zu reduzieren.


Dem Unternehmer Hans Raab, Stiftungsgeber aus Lichtenstein, lag zu seinen Lebzeiten nicht nur die Entwicklung nachhaltiger Produkte am Herzen, sondern auch deren konsequente Überführung in die unternehmerische Praxis. Dabei griff er auf die seinerzeit verfügbaren Materialien und Technologien zurück und entwickelte schöne und einfache Produkte. In diesem Sinne sind Produkte, die aus unserem UD-Tape gefertigt werden, wie bspw. ein Abfahrtski, sicher ganz im Sinne des Preisstifters. Der Hans-Raab-Umweltpreis wurde in diesem Jahr an zwei Unternehmen vergeben. Neben uns wurde noch FINIZIO ausgezeichnet – ein junges Unternehmen, welches eine Pilotanlage zur Verwertung von Inhalten aus Trockentoiletten entwickelt hat.











111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page