top of page
  • kaykoelzig

Bioökonomie Wettbewerb für die beste innovative Praxis

Öffentliche Abstimmung bis Freitag, den 23. Juni 2023 - Jetzt mitmachen!


Im Rahmen des H2020-Projektes BRANCHES wird für die Jahre 2022 und 2023 jeweils ein Preis für die „beste innovative Praxis“ im Bereich Bioökonomie vergeben. Dieser Wettbewerb richtet sich an Akteure, Forscher: innen, Unternehmen und Start-ups der Bioökonomie und bietet die Möglichkeit, die eigene Innovation einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.


Mit dem Wettbewerb 2022 sollen innovative Technologien, Verfahren oder Geschäftsmodelle ermittelt werden, die über die üblichen Praktiken hinausgehen und Vorteile bei ihrer Umsetzung bieten. Sie sollen neue Lösungen darstellen oder eine Verbesserung bei Leistung oder Anwendbarkeit einer Praxis darstellen. Kurz gesagt, innovative Praktiken, die wenig bekannt sind, aber bereits zur Verfügung stehen und in der Praxis eingesetzt werden können.


Teil des Wettbewerbes ist eine öffentliche Abstimmung, bei der die Kurzbeschreibungen der Teilnehmer eingesehen und eine Stimme für die beste Praxis abgegeben werden kann. Die so abgegebenen Stimmen gehen abschließend zur Hälfte in die Entscheidung einer Jury aus den Projektkoordinatoren von BRANCHES ein.


Es sind viele spannende Projekte im Wettbewerb, unter anderem das FUSE Composite UD-Tape. Jede und jeder ist eingeladen, abzustimmen. Den Link zur Abstimmung gibt es hier: https://www.dbfz.de/netzwerk-biooekonomie/wettbewerb-fuer-die-beste-innovative-praxis/oeffentliche-abstimmung-2023




43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page